Praktikumsbetreuung

Im Rahmem des Studiums sind Praktika verpflichtender Bestandteil der Studien- und Prüfungsordnungen.
 

Für Studierende: Gerne übernehme ich für die Praxisphase Ihre Betreuung. Hierzu ist es aber zwingend notwendig, dass Sie mich VOR Aufnahme des Praktikums konsultieren, damit der Ablauf der Betreuung abgesprochen werden kann. Bitte beachten Sie auch unbedingt die jeweis für Sie gültige Studien-/Prüfungsordnung, damit alle Formalitäten (Dauer, Inhalt, Arbeitszeiten usw.) erfüllt sind.
 

Für Firmenvertreter: Sollten Sie ein Praktikum in ihrem Unternehmen zu vergeben haben, setzen sie sich gerne mit mir in Verbindung. Gerne versuchen wir, Studierende zu vermitteln oder geben Ausschreibungen per Mail, Aushang oder unseren Praktiumnsbeauftragten bekannt.

 

Aktuelle Themen

Angebot zu Praktika und Abschlussarbeiten (Bachelor/Master) 

Wir bieten Studierenden die Möglichkeit, ihre Bachelor- oder Master-Thesis im Rahmen eines Praktikums im Forschungsprojekt „Athletica“ zu verfassen. Im Projekt wird zusammen mit Kooperationspartnern ein System zum Performance Management im Leistungssport konzipiert, entwickelt und erprobt. Dazu werden verschiedene medizinische und sportliche Leistungskennzahlen erfasst, visualisiert und automatisiert ausgewertet.  

 

Du bist in deinem mindestens 4-monatigen Praktikum direkt in das Projekt eingebunden, zum Beispiel bei der Konzeption von Dashboards, der Weiterentwicklung der mobilen und Web-basierten Apps oder dem Design von Datenvisualisierungen und Grafiken. 

 

Wir bieten: 

  •  Spannende aktuelle Aufgabenstellungen mit modernen Technologien (s.u.) 
  •  Eine konkrete Projektumgebung als Orientierung für dein eigenes Thema 
  •  Regelmäßige persönliche Betreuung vor Ort, damit deine Arbeit richtig gut wird! 

 Wir erwarten von dir: 

  •  Selbständige und kommunikative Arbeitsweise 
  •  Qualitative Arbeitsergebnisse, die im Projekt verwendet werden können 
  •  Leistungsbereitschaft und möglichst  erste praktische Erfahrungen 

Zusammen suchen wir ein Thema, das zu deinen Stärken und unserem Bedarf passt. – Entweder deine eigene Idee oder eines der folgenden Themen: 

 

Software Engineering 

  •  Plattformübergreifende Entwicklung (hybrider) mobiler Apps mit JavaScript (Ionic Framework) 
  •  Web-Apps auf Basis von JavaScript (AngularJS, Node.js etc.) 
  •  Entwicklung einer REST-basierten API mit PHP und MySQL 
  •  Synchronisierungslogik für mobile Apps (Offline-Modus, Konfliktauflösung) 
  •  Sicherheit in der Software-Entwicklung (Manuelle/ automatische Prüfung und systematische Bewertung auf Architektur-, Schnittstellen- und Code-Ebene…) 
  •  Build-Automatisierung mit Jenkins 
  •  Software-Qualitätsbewertung mit Dashboards (Sonar, Dashing) 

User Experience 

  •  Software Identity: Logo, Farben, Stile für ein plattformübergreifendes Software-Produkt 
  •  UX und UI Design 
  •  Konzeption einer Designsprache für die Visualisierung von Sportleistungsdaten 
  •  Vergleich von HTML5-basierten Visualisierungsmöglichkeiten und prototypische Umsetzung (SVG, D3.js, HighCharts etc.) 

 Performance Management 

  •  Bewertung von Dashboards im Leistungssport (Motivation, Wettbewerb, Datenschutz…) 
  •  Geschäftsmodell-Entwicklung mit „Big Data“ 
  •  Gamification: Spielerische Zielsetzung und -erreichung im Sport 

Ansprechpartner: Prof. Dr. Robert Franz (WWZ 341) oder André Nitze (WWZ 403)